http://siedler-rosenberg.de/chronik.htm

Chronik

 

3. Febr. 1957
Gründung im Gasthaus Koffler in der Oberschwaigstraße unter dem Namen „Siedlergemeinschaft Henneberg“
 
Mitgliederzahl: 36
  Gründungsmitglieder:    
 
Josef Sigmund, Felix Häuser, Karl Mörtel, Bernhard Skowronek, Rudolf Donhauser, Richard Greipel, Eckard Müller, Rudolf Braunschweig.
   
       
1984 Namensänderung auf „Siedlergemeinschaft Rosenberg e.V.“  
Mitgliederzahl über 400
       
2011 Aktuelle Mitgliederzahl: 708 (Stand 31.07.2011)  
 
       

Vereinsvorsitzende:

   
       
1957 bis 1983    1. Vorsitzender Josef Sigmund    
     2. Vorsitzender Felix Häuser    
       
1983 bis 1994    1. Vorsitzender Georg Geier (seit 1994 Ehrenvorsitzender)    
     2. Vorsitzender Erich Kaufmann    
       
1994 bis 2000    1. Vorsitzender Bertram Ambros    
     2. Vorsitzender Erich Kaufmann (bis 2002)    
       
2000-2015    1. Vorsitzender Hildegard Geismann    
 

   2. Vorsitzender Konrad Regler (seit 2003)

   3. Vorsitzender Martin Paulus (seit 2011)

   
seit 2015   1. Vorsitzender Hildegard Geismann    
 

  2. Vorsitzender Martin Paulus  

  3. Vorsitzender Horst Kinn